Baum

www.nestgroll.de
a sparrow, not a feature

Weisheit? Wohl eher nicht | WEBLOG | 1 out of 3

Die wahre Party tobt... (2)

sparrow | 24. Juni 2006, 20:56 | Daily Sparrow

...ohne mich.

Die verschriebenen Medikamente schlagen an. Die Wange ist fast auf Normalmaß zurückgestutzt und die Schmerzen haben auch nachgelassen. Ich merke allerdings, dass mich die Entzündung ziemlich mitnimmt.

Das Spiel Deutschland - Schweden wurde angeschaut auf dem Nockherberg. Das war recht nett. Die Stimmung ist bombastisch, allerdings hatte ich arge Probleme, den Ball auf der Leinwand zu erkennen. Damit musste ich mich auf andere Zuschauer verlassen. Wenn die Jungs vor mir jubelten, riss auch ich meine Arme in die Höhe. Wenn sie aufseufzten, sagte auch ich "uuuh". Wenn sie den Schiedsrichter auspfiffen, buhte auch ich und verlangte die Höchststrafe.
Demnächst ist mir aber eine ungehinderte Sicht wichtiger. Ich will ja nicht ständig den Spielverlauf bei Spiegel Online nachlesen müssen.

Mein Kreislauf fand die aufgeheizte Atmosphäre allerdings nicht witzig. Ich habe mich darum entschieden mal vernünftig zu sein und den Abend auf der Couch zu verbringen. Der andere Schatz und der Gast aus England sind losgezogen, um auf der Leopoldstraße hüpfend Füüünale zu skandieren.
Bevor er ging, saugnapfte (Ha!) der andere Schatz eine Antenne auf seinen Schlepptop, damit ich Fernsehen gucken kann. Auf der Straße fahren immer noch hupende Autos vorbei, ab und zu singen einzelne Trüppchen Olé Olé Olé.

Mexiko führt 1:0 seit gerade eben. Argentinien gönne ich keinen einzigen Sieg, hauptsächlich wegen dem doofen Maradonna. Wenn der auf der Tribüne tanzt, als sei alles, alles, alles sein Verdienst, könnte ich spucken. Mano di Dio my ass. Wenn Argentinien verliert, fährt der doch wieder nach Hause, oder?

Mist. 1:1. Zu früh gefreut.




Kommentare

Name
eMail
URL


eMail anzeigen  

Eingeloggt bleiben

eMail, wenn jemand auf den Kommentar antwortet