Baum

www.nestgroll.de
a sparrow, not a feature

Das Leben ist schön | WEBLOG | Ich bin drin!

Auf dem Bürgeramt

sparrow | 19. Februar 1999, 18:21 | ganz alter Kram

3 Klausuren und 10 Tage
bis Südafrika.
Noch immer kein Paß.

Die beiden Studenten Willi und Walter mieten am 30.01 1999 zum 01.02. von der Witwe Greisig gemeinschaftlich ein Zimmer in Stendal an.
Willi, der für seinen freigiebigen Lebenswandel bekannt ist (sein Alkoholkonsum ist enorm, das Blasenfassungsvermögen druch Training und aufgrund organischer Veränderungen inzwischen auch und unter 1,2 Promille sinkt sein Alkoholpegel nie), bleibt der Vermieterin die anteilige Miete schuldig.


Manchmal denke ich, daß meine Professoren bei der Formulierung ihrer Prüfungsaufgaben ein wenig mehr Ernsthaftigkeit walten lassen könnten.

Heute war ich (mal wieder) auf dem Einwohnermeldeamt. Man höre und staune, es gibt tatsächlich berechtigte Hoffnung für mich, meinen Paß im Lauf der nächsten Woche in den Händen zu halten.
Obwohl Madame Amt meinte, sie müsse mal eben kurz ihre Macht demonstrieren und mich anranzen, weil ich Stendal als Nebenwohnsitz habe. Blöde Zicke. Ich hab zurück geranzt. Da kenn ich nix. Wo kämen wir denn dahin, wenn jede schlecht gefärbte Aushilfsblondine mich anranzen kann, weil sie ein kleines bißchen Amtsgewalt hat. Unglaublich.

Samstag wird fein. :o))))



Kommentare

Name
eMail
URL


eMail anzeigen  

Eingeloggt bleiben

eMail, wenn jemand auf den Kommentar antwortet