Baum

www.nestgroll.de
a sparrow, not a feature

Testosteron ist ansteckend | WEBLOG | Aprilscherz - voll drauf eingegangen

nostalgische Momente mit dem Frank-Typen

sparrow | 03. April 2007, 23:21 | Daily Sparrow

Wenn ich Kim Frank sehe oder von ihm höre, muss ich kichern. Immer. Mal ganz abgesehen, dass die Profilneurose des Kerls einfach nur ungeheuer amüsant ist, denke ich immer an meine erste Begegnung mit Harli, der zu einem Projekt drei Tage zu spät kam und zur Strafe den gesamten Freitag Nachmittag mit einem Mädel eine Fan-Homepage für "Echt" bauen musste. Dabei erklärte sie ihm sehr ausführlich, warum "Echt" für sie ein "echtes" Problem darstellte: Der Sänger (Kim Frank) sei ja so arrogant und doof, aber sie hätten so viel gemeinsam! Diese unglückliche Konstellation kann man schon über diverse Stunden diskutieren.
Er warf verzweifelte Blicke in die Richtung der Projektleitung, die aber sehr beschäftigt war mit anderen Dingen und sich heimlich krümelig lachte.

Ich aß Petersiliensträußchen vom Buffet.

Später gab es Sekt.



Kommentare

harlequin | 12. April 2007, 09:25

*grummelt*

Danke, und ich dachte, ich wäre zumindest dieses Trauma los... ;)
Aber was mich jetzt gerade so richtig wurmt ist, dass ich auf die Verballhornung von 'harlequin' reingefallen bin.
Dies ist ja schon fast unterschwellige Nötigung, man könnte fast mutmaßen, du hättest irgendwas mit Werbung am Strohhut... :)

.
Name
eMail
URL


eMail anzeigen  

Eingeloggt bleiben

eMail, wenn jemand auf den Kommentar antwortet