Baum

www.nestgroll.de
a sparrow, not a feature

Steuerklausuren | WEBLOG | Sahnestücke in meiner Tageszeitung

Dingens für Luxusbody

sparrow | 29. Juli 1998, 00:52 | ganz alter Kram

Gestern lag in meinem Briefkasten ein Prospekt, daß ein Dingens anbot. Was genau ist ein Dingens möchte man wohl wissen. Ein Dingens ist halt so ein Teil, daß man an seinen (potentiellen) Luxusbody anschließt um Stromschläge durch den selbigen zu jagen. Für die Problemzonen. Problemzonen ist ja an sich schon ein blödes Wort. Klingt wie "Krisengebiete".
Auf jeden Fall packt man kleine Pads auf seinen Bauch, Oberschenkel, Po, Zehen und was noch so verbesserungswürdig erscheint. Dann jagt man Strom durch. Und ratzfatz ist man schlank und begehrt und wunderschön.
Laut Prospekt jedenfalls. Äh ja. Interessante Theorie, wenn man mich fragt.
So ein Do-it-yourself Elektrischer Stuhl hat mit Sicherheit seine Vorzüge. Nur fallen mir leider jetzt spontan keine ein.

In genau zwei Tagen hab ich Ferien. :o)) Ferien. Oh du süßes Wort, das von meiner Zunge tropft wie aufgeweichte Lakritzbonbons. Ferien, Sonnencreme, Freibad und Himbeereis. Ferien, du Garten Eden. Ferien, Ferien, Ferien.
Ich hoffe, es ist deutlich geworden, daß ich hier quasi auf dem Zahnfleisch krieche. Aber ernsthaft. Irgendwann ist genug. Ich brauch 'ne Pause. Und zwar sofort.

Bezüglich des gesunden Ernährens muß ich beichten. Habe nämlich gesündigt. Pommes Frites. Mit Mayo. Und dann die Sünde mit Eiskrem gefeiert. Es war aber einen Versuch wert. :o))

Ich finde, Dienstage sind die schönsten Tage in der Woche.. *lächel verklärt*



Kommentare

Name
eMail
URL


eMail anzeigen  

Eingeloggt bleiben

eMail, wenn jemand auf den Kommentar antwortet