Baum

www.nestgroll.de
a sparrow, not a feature

Heldentaten in M

sparrow | 25. Juli 2006, 12:25 | 1-2-3-step | [0] Kommentare



"erschöpft, aber glücklich" ist der Terminus, der in Sportberichten immer gern bemüht wird, wenn jemand vollkommen k.o., aber erfolgreich ins Ziel kommt.

So ähnlich ging es uns am Sonntag, als wir zur Breitensporttrophy antraten. Erklärtes Ziel: Nicht letzter!
Der Boden war nicht ganz so toll, man rutschte schon ganz ordentlich. Beim Eintanzen legten wir uns beim Tango Link fast auf die Nase, weil die Füße wegrutschten. Nach einer Runde hatten wir den Boden aber im Griff und tanzten entsprechend vorsichtiger.

Die letzten zwei Tänze der Endrunde waren auf jeden Fall ziemlich hart. Unsere fehlende Kondition machte sich doch deutlich bemerkbar. Nachher hingen wir schweißüberströmt in den Seilen und ließen uns vom Betreuer Luft zufächeln. Der andere Schatz hatte sich auf einen vergnüglichen Vormittag eingestellt und brachte eine Zeitung und ein Buch mit. Er richtete sich gemütlich in der Nähe des Kuchenbuffets ein und verfolgte das Geschehen.

Es reichte aber trotzdem zu einem dritten Platz! Juchu!

Neuere Einträge Frühere Einträge